ISO 9001 zertifiziert Mitglied im RSR Reha-Service-Ring ISO 9001 zertifiziert

Alina - Touchscreen

Meine Tochter Alina ist fünf Jahre alt. Aufgrund einer  Sprachentwicklungsstörung kann sie nicht sprechen, deshalb wurde für sie eine Kommunikationshilfe beantragt.
Der Antrag wurde zunächst abgelehnt. Begründung: „Man muss schreiben können, um dieses Gerät zu bedienen.“ Diese Begründung war für uns nicht akzeptabel.  Gesunde Kinder lernen schließlich auch sprechen, ohne vorher schreiben zu können. Wir legten Widerspruch ein und waren damit erfolgreich.
Nun hat Alina einen Neos 10 mit der Kommunikationsstrategie Agilis. Ich bin sehr stolz auf meine Kleine, denn sie lernt sehr schnell. Zeigt man ihr einmal, wo das richtige Wort ist, weiß sie es oft beim nächsten Mal selbst. Die Grammatikfunktion im Agilis sorgt dann auch noch dafür, dass sie sich schnell und korrekt ausdrücken kann.
Ich bin davon überzeugt, dass sich die Kommunikationshilfe auch positiv auf den Schulverlauf auswirken wird. Alina wurde eine Möglichkeit gegeben, sich aktiv am Unterricht zu beteiligen. Die Kommunikationsseiten können einfach mit den Unterrichtsthemen bestückt werden, so dass Alina schnell auf alle benötigten Wörter zum aktuellen Thema zugreifen kann. Ich glaube auch, dass Alina mit Hilfe der Agilis-Strategie die Schriftsprache erlernen wird.

Wir sind auf jeden Fall sehr glücklich, dass Alina diese Kommunikationshilfe dann doch bewilligt bekommen hat. Wir sehen den Erfolg jeden Tag, wenn Alina das Gerät benutzt, um mit uns zu sprechen.